by Robert Krenker
by Robert Krenker

VIENNALE- Publikumsjury

Für die VIENNALE 2017 wurde ich unter vielen BewerberInnen als Mitglied für die Publikumsjury ausgewählt und freue mich sehr.

 

DAS DONAUWEIBCHEN (B. Watzka, UA), Wiendrama

TERA 

 

Regie: Alexander Medem

 

Premiere: 15.09.2017

Brick 5, Fünfhausgasse 5, 1150 Wien

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine.

ALICE IM WUNDERLAND (Musical), Märchensommer Steiermark, Graz

ALICE

 

Regie: Silvia Armbruster

 

Priesterseminarhof Graz

Premiere: 20.07.2017, 17.00 Uhr

  

Hier klicken für weitere Infos und Termine.

ONKEL WANJA (A. Tschechow), Theater zum Fürchten (TzF) Wien

JELENA

 

Regie: Rüdiger Hentzschel

  

Stadttheater Mödling 

Premiere: 10.01.2017, 19.30 Uhr

 

Theater Scala 

Premiere: 18.02.2017, 19.45 Uhr

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine.

DAS MASS DER DINGE (N. LaBute), TzF Wien

JENNY

 

Regie: Rüdiger Hentzschel

 

Theater Scala

Premiere: 17.09.2016, 19.45 Uhr

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine.

HALBZWEI (A. Schnitzler), Schloss Wartholz, Reichenau/ Rax

SIE

 

Regie: Helga David

 

Schloss Wartholz, Hauptstraße 113, Reichenau/ Rax

Premiere: 07. Juli 2016, 19.30 Uhr

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine.

FEAR NO MORE (Theaterliederabend), TzF Wien

GESANG, MODERATION

 

Konzeption: Fritz Rainer

 

Theater Scala: 

Premiere am 13.04.2016 um 19.45 Uhr

 

Stadttheater Mödling:

Premiere am 20.04.2016, 19.30 Uhr

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine.

ERDBEEREN IM WINTER (Live- Hörspiel), Audiamo, Aera Wien

VIKTORIA

 

Regie: Judith Neichl

Text: Sandra Wittmann

 

Aera, Wien 

10. Februar 2016, 20.00 Uhr

OTHELLO (W. Shakespeare), Theater zum Fürchten (TzF) Wien

DESDEMONA

 

Regie: Bruno Max

 

Stadttheater Mödling

Premiere: 05.12.2015, 19.30 Uhr

 

Theater Scala

Premiere: 09.01.2016, 19.45 Uhr

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine. 

DIE STADT (M. Crimp), Theater Kosmos, Bregenz

 JENNY

 

Regie: Hubert Dragaschnig

 

Theater Kosmos, Bregenz

Premiere/ Österr. Erstaufführung: 01.10.2015

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine 

DER MILCHMANN VON FLORENZ (Live- Hörspiel), Audiamo, Aera Wien

DIVERSE ROLLEN

 

Text und Regie: Sandra Wittmann

 

Aera, Wien

23. Juni 2015, 20.00 Uhr

INSIDE PARIS HILTON (B. Watzka), WIENDRAMA, OFF- Theater Wien

 ÜBER- ICH

 

Regie: Aleksander Studen- Kirchner

 

OFF- Theater

Premiere/ Uraufführung: 09. April 2015

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine.

DAS LEBEN DER BOHEME (nach A. Kaurismäki), TzF Wien

MIMI

 

Regie: Doris Harder

 

Stadttheater Mödling

Premiere: 14. Februar 2015, 19.30h

 

Theater Scala:

Premiere: 12. März 2015, 19.45h

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine.

DIE RÄCHER (C. Tourneur), TzF Wien

HERZOGIN / CASTIZIA

 

Regie: Bruno Max

 

Stadttheater Mödling

Premiere: 08. November, 19.30 Uhr

 

Theater Scala

Premiere: 29. November, 19.45 Uhr

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine.

CASANOVAS HEIMFAHRT (A. Schnitzler), Thalhof Reichenau

MARCHESA

 

Regie: Helga David

 

Thalhof Reichenau, Thalhofstraße 23, 2651 Reichenau/ Rax

Premiere: 18.07.2014

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine.

RAOUL BLEIBT ZUM ESSEN (nach P. Bartel), TzF Wien

MARY BLAND

 

Regie: Bruno Max

 

Stadttheater Mödling

Premiere: 12. März 2014, 19:30h

 

Theater Scala

Premiere: 1. April 2014, 19:45h:

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine.

WIE ES EUCH GEFÄLLT (W. Shakespeare), TzF Wien

CELIA

 

Regie: Bruno Max

 

Stadttheater Mödling

Premiere: 30. November 2013, 19:30h:

 

Theater Scala

Premiere: 11. Jänner 2014, 19:45h:

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine.

NESTROY- Nominierung für DER SELBSTMÖRDER

Die Produktion "Der Selbstmörder" (N. Erdmann) des Theater zum Fürchten, Regie: Bruno Max, wurde als beste OFF- Produktion für den NESTROY 2013 nominiert. Meine Rolle: Rajssa Filipowna.

Nestroy 2012

 

http://www.nestroypreis.at/show_content2.php?s2id=116

CYMBELINE (Shakespeare), TzF Wien

IMOGEN

 

Regie: Bruno Max

 

Stadttheater Mödling

Premiere: 08. Juni 2013, 19.30 Uhr

 

Theater Scala

Premiere: 26. September 2013, 19.45 Uhr

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine. 

DIE 3 MUSKETIERE (A. Dumas), Kulturszene Kottingbrunn

LADY DE WINTER

 

Regie: Anselm Lipgens

 

Kulturszene Kottingbrunn

Premiere: 06. September 2013

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine.

ROTE NASEN (P. Barnes), TzF Wien

MARIE / PESTENGEL

 

Regie: Bruno Max

 

Stadttheater Mödling

Premiere: 13. April 2013, 19:30h:

 

Theater Scala

Premiere: 4. Mai 2013, 19:45h:

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine. 

SOLLEN SIE DOCH KUCHEN ESSEN, TzF Wien

DIVERSE ROLLEN

 

Konzept und Inszenierung: Bruno Max

 

Stadttheater Mödling

Premiere: 12. Jänner 2013, 19:30h:

 

Theater Scala

Premiere: 14. Februar 2013, 19.45h:

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine. 

DER SELBSTMÖRDER (N. Erdmann), TzF Wien

RAJSSA FILIPOWNA

 

Regie: Bruno Max

 

Stadttheater Mödling 

Premiere: 06.10.2012

 

Theater Scala

Premiere: 29. November 2012, 19:45h

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine. 

NESTROY- Nominierung für NACHTASYL

Die Produktion „Nachtasyl“ (Maxim Gorki) des Theater zum Fürchten, Regie Babett Arens, wurde für den Nestroy Preis 2012 in der Kategorie „Beste Off Produktion“ nominiert. 

Nestroy 2012

NACHTASYL (M. Gorki), TzF Wien

NASTJA

 

Regie: Babett Arens

 

Stadttheater Mödling

Premiere: 14. April 2012, 19.30 Uhr

 

Theater Scala

Premiere: 26. Mai 2012, 19:45 Uhr

 

Hier klicken für weitere Infos und Termine.